Ardebil

Ardebil-Teppiche werden in der Stadt Ardebil in der Provinz Ardebil im Nordwesten des Iran, etwa 70 km vom Kaspischen Meer entfernt, geknüpft.

Ardebil-Teppiche beziehen ihre Inspiration hauptsächlich von Regionen Aserbaidschans und des Kaukasus, und häufig finden sich schöne Teppiche mit geometrischen, nomadisch inspirierten Mustern, aber auch Teppiche mit Herati Mustern und einem zentralen Medaillon. Diese Teppiche haben viel Ähnlichkeit mit Täbris-Teppichen aus dem benachbarten Täbris, der Hauptstadt der ostaserbaidschanischen Provinz. Ardebil Teppiche werden aus hochwertiger Wolle mit einer Baumwollkette hergestellt und sind eher dünn, aber sehr haltbar. Dies macht sie ideal für den Einsatz unter einem Esstisch, aber auch als Läufer in Fluren und Eingängen. Heutzutage machen Läufer einen großen Teil der Produktion aus.

Mehr anzeigen
Finden Sie Ihren Teppich
Der Teppich darf kosten:
Anzeigen als Gitter Einstellen

Teppiche 1-80 von 584

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Gitter Einstellen

Teppiche 1-80 von 584

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Copyright © 2021 Carpet Avenue GmbH. Alle Rechte vorbehalten.