BLACK WEEK! 10% Rabatt mit Code: BLACK10 - Letzter Tag

Shiraz

Die Stadt Shiraz, die Hauptstadt der Provinz Fars im Südwesten des heutigen Iran, war eine der ältesten Städte des alten Persien. Shiraz ist weltweit als Stadt der üppigen Gärten, Blumen und Weine bekannt, die Herkunft des Shirazi-Weins. Die Stadt ist ein wichtiges Zentrum der islamischen Kultur und viele große Dichter und Wissenschaftler wurden hier geboren. Die kleinen Dörfer und Nomadenstämme, die die Stadt umgeben, haben eine große Teppichwebkultur und -tradition, wobei sowohl nomadische, handgeknüpfte Teppiche als auch handgewebte Kelims in der Region hergestellt werden. Die Provinz ist auch die Heimat des berühmten Ghashghai-Stammes, wodurch die beiden Teppicharten viel Inspiration teilen und Ähnlichkeit aufweisen.

Shiraz-Teppiche haben fast immer einen geometrischen Stil und weisen typischerweise starke Rot- und Brauntöne auf. Die Teppiche sind häufig mit stilisierten Blumen und schönen Vogelmotiven verziert. Sie sind ziemlich groß und können entweder eine Baumwoll- oder Wollkette mit einem Wollflor haben. Manchmal wird Ziegenhaar im Schuss und in der Kette dieser Teppiche verwendet.

Mehr anzeigen
Finden Sie Ihren Teppich
Der Teppich darf kosten:
Anzeigen als Gitter Einstellen

Teppiche 1-100 von 201

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Gitter Einstellen

Teppiche 1-100 von 201

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Copyright © 2021 Carpet Avenue GmbH. Alle Rechte vorbehalten.