Heriz

Heriz-Teppiche werden in und um die Stadt Heris im nordwestlichen Teil des Iran in Ost-Aserbaidschan in der Nähe der Stadt Täbris geknotet. Heriz-Teppiche sind langlebig und strapazierfähig und können bei richtiger Pflege viele Generationen halten. Dies ist teilweise auf die geografische Nähe des Berges Sabalan zurückzuführen, der sich auf einer wichtigen Kupferlagerstätte befindet. Spuren dieses Kupfers finden sich im Trinkwasser der Schafe, was zu einer härteren und widerstandsfähigeren Wollqualität führt als in anderen Gebieten.

Heriz-Teppiche sind ziemlich leicht zu erkennen - sie weisen häufig ein charakteristisches, großes, rechteckiges Medaillon und große, markierte Eckabschnitte auf. Die Teppiche sind in der Regel ziemlich groß und eignen sich hervorragend für größere Räume, sowohl in Büros als auch in Wohnräumen. Ihre Abmessungen und aufwändigen Medaillonmuster sind die perfekte Ergänzung für offene Räume, sodass der Teppich das Dekor eines Raums wunderschön zusammenbinden kann.

Mehr anzeigen
Finden Sie Ihren Teppich
Der Teppich darf kosten:
Anzeigen als Gitter Liste

Teppiche 1-80 von 196

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Gitter Liste

Teppiche 1-80 von 196

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Copyright © 2021 Carpet Avenue GmbH. Alle Rechte vorbehalten.