Bidjar

Bidjar-Teppiche, die international als die „Eisenteppiche Persiens“ angesehen werden, sind sehr dicht und schwer und von ausgezeichneter Wollqualität. Während der Produktion drücken die Weber den Flor so stark zusammen, dass er fast senkrecht steht. Der Schuss und die Knoten werden mit schweren Holz- oder Metallkämmen geschlagen, was zu einem äußerst kompakten Flor führt. Dies verhindert, dass Kies und andere kleine Partikel in den Flor gelangen.

Bidjar-Teppiche gibt es in verschiedenen Größen. Von Zaronim (ca.150x100 cm) bis hin zu größeren Teppichen ist alles möglich.

Die Teppiche bestehen aus Doppelknoten (türkischen Knoten) und sind in vielen verschiedenen Mustern erhältlich. Am häufigsten finden sich hierbei Herati (Blume mit vier Blättern) oder Mahi (Fischmuster). Bidjar-Teppiche sind in der Regel rot und blau mit beigen Elementen und verleihen jedem Raum, in dem sie platziert werden, einen robusten und eleganten Charme.

 

Mehr anzeigen
Finden Sie Ihren Teppich
Der Teppich darf kosten:
Anzeigen als Gitter Einstellen

Teppiche 1-80 von 354

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Gitter Einstellen

Teppiche 1-80 von 354

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Copyright © 2021 Carpet Avenue GmbH. Alle Rechte vorbehalten.