Moud

Die Stadt Moud liegt im Nordosten des Iran, südlich von Birdjand und Mashad. Die hier geknüpften Teppiche sind in der Regel von hoher Qualität, extrem langlebig und bieten neben ihrer ästhetischen Schönheit eine hervorragende Investition in Qualität und Preis. Einige Moud-Teppiche haben Elemente aus Seide, die die Details betonen und den Teppich beinahe zum Leben erwecken.

Moud Teppiche werden mit asymmetrischen Knoten und oft mit weicher Wolle von guter Qualität gewebt. Manchmal sind sie mit Herati-Mustern verziert, zeigen aber nicht immer ein klassisches Medaillondesign (Moud Mahi). Oder sie zeigen Gartenmotive (Moud Garden), bei denen der Teppich in kleinere Quadrate unterteilt ist, die jeweils eine eigene Geschichte darstellen, ähnlich wie bei Bakhtiari-Teppichen. Die Grundfarbe ist normalerweise ein bläulicher oder heller, elfenbeinweißer Farbton, der einen schönen Kontrast zu den auffälligeren Rot- und Blautönen der Motive bildet.

Mehr anzeigen
Finden Sie Ihren Teppich
Der Teppich darf kosten:
Anzeigen als Gitter Einstellen

Teppiche 1-80 von 185

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Gitter Einstellen

Teppiche 1-80 von 185

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Copyright © 2021 Carpet Avenue GmbH. Alle Rechte vorbehalten.